Änderung der Wohnanschrift beim GEZ bekanntgeben

Nicht nur Bankverbindungs- oder Namensänderungen müssen beim GEZ gemeldet werden, auch eine Änderung der Wohnanschrift ist erforderlich. Diese kann mittlerweile auch bequem von Zuhause aus erledigt werden und nimmt nicht mehr als ein paar Minuten in Anspruch.

Öffnen Sie das Formular „Daten ändern“ in Ihrem Browser.

Geben Sie Ihre alte Wohnanschrift sowie Ihren Vor- und Nachnamen, Telefonnummer und die 9-stellige Beitragsnummer (früher Teilnehmernummer) an. Diese finden Sie auf Ihrer Anmeldebestätigung, Ihrem Kontoauszug oder auf der Zahlungsaufforderung. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

Auf der nächsten Seite geben Sie Ihre neue Wohnanschrift an.

Auf der letzen Seite des Formulars können Sie Ihre Daten nochmals überprüfen und das Formular abschicken.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here