Alice SIM Karten Registrierung fehlgeschlagen – was tun?

Es ist ärgerlich, wenn man sich eine neue SIM Karte zugelegt hat, diese aktivieren möchte und bereits bei der Registrierung die Meldung auf dem Display erscheint, dass die Registrierung fehlgeschlagen ist. Als erstes schaltet man sicherlich das Smartphone aus und wieder an, wenn das nicht hilft entfernt man die SIM Karte und wartet ein paar Minuten bis man diese wieder in sein Smartphone schiebt und hofft, dass der Fehler behoben ist. Wenn jedoch alles nicht hilft, woran kann es dann noch liegen, dass die SIM Karten Registrierung fehlgeschlagen ist?

In der Regel, wenn man eine neue SIM Karte bestellt oder auch in einem Ladengeschäft kauft, muss diese online registriert werden, man kann dies auch mit einem Formular per Post oder FAX machen, dieses Formular stellt der Anbieter meistens direkt beim Kauf zur Verfügung. Haben Sie sich dann registriert, beispielsweise online, können Sie Ihre SIM Karte in Ihr Smartphone einlegen, jedoch sollten Sie dieses noch mindestens zwei Stunden ausgeschaltet lassen, denn solange benötigt ein Provider mindestens für eine Freischaltung, nach zwei Stunden können Sie Ihr Smartphone einschalten und prüfen, ob eine Freischaltung stattgefunden hat, sollte dies noch nicht der Fall gewesen sein, bitte das Handy wieder ausschalten udn nochmals warten.

Eine Freischaltung kann gut und gerne bis zu 24 Stunden dauern und sollte ein Wochenende dazwischen liegen, sogar bis zu dem darauffolgenden Montag.

Wie registriert man sich richtig

Die Registrierung ist ganz einfach, wenn Sie beispielsweise eine neue SIM Karte in einem Mobilfunkgeschäft kaufen, so kann der Verkäufer die Registrierung für Sie durchführen, ansonsten können Sie dies, wie bereits oben erwähnt online, auf der Seite des Anbieters selber machen oder schriftlich. Sie benötigen für die Registrierung Ihren gültigen Personalausweis und unter Umständen müssen Sie ein Passwort vergeben. Nach der erfolgreichen Registrierung wird Ihre Karte in der Regel innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet. Bei Prepaid-Karten können Sie erst telefonieren, wenn Sie diese mit Guthaben aufgeladen haben, auch wenn Ihre Karte bereits freigeschaltet wurde.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here