Antwort auf eine Chiffre Wohnungsanzeige – so geht’s

Heutzutage werden sehr oft Wohnungen gesucht oder auch angeboten. Auch wenn es viele Internetportale gibt, so ist es nicht ungewöhnlich, dass einmal in der Woche die Tageszeitung gut gefüllt ist mit Wohnungsgesuchen oder Angeboten für Wohnungen. Diese erfolgen meist über eine Chiffre.

Die Chiffre ist dabei die zugeordnete Nummer des Anzeigenstellers, der diese Anzeige bei der Zeitung in Auftrag gegeben hat. Er bezahlt einen bestimmten Betrag dafür, dass die Anschriften auf die Chiffre in der Redaktion gesammelt und ihm dann komplett übergeben werden.

Daher ist es wichtig, dass die Chiffre genau notiert wird, denn nur so kann der Anzeigensteller auch die Zuschrift erhalten. Am Günstigsten ist es, wenn man die Anzeige ausschneiden oder kopieren kann.

In der Regel ist es ausreichend, wenn die Zuschrift dann als ganz normales Anschreiben über einen Brief erfolgt, denn so kann alles direkt weitergegeben werden. Im Anschreiben sollte allerdings noch einmal konkretisiert werden, um welche Wohnung es sich handelt, dass es nicht zu Überschneidungen kommt, wenn ein Anzeigensteller mehrere Anzeigen freigegeben hat. Wichtig sind auch Angaben, wie viele Personen einziehen möchten und vor allem, ob Haustierhaltung erlaubt ist. Mehr private Details sollten allerdings in der ersten Anschrift nicht offengelegt werden.

Ist der Brief fertig geschrieben, dann kann er in einen Umschlag gesteckt werden. Dann muss die Adresse der jeweiligen Zeitung aufgeschrieben werden. In der Regel ist diese Adresse entweder direkt auf der Anzeigenseite zu finden oder aber im Impressum.

Dabei sollte zunächst die Bezeichnung der Zeitung kommen, dann die Chiffre, dann der Rest der Adresse, denn so kann die Zuschrift direkt zugeordnet werden. Wichtig ist, dass alle Angaben deutlich erkennbar und leserlich geschrieben sind. Druckschrift bietet sich dabei an, weil Handschrift sehr individuell ist und von vielen nicht gelesen werden kann.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here