E-Mail Konten anderer Provider in Gmail einbinden – so gehts

Sie können alle Ihre unterschiedlichen E-Mail-Accounts verschiedener Prodiver bei Gmail einbinden. Dadurch sparen Sie viel Zeit, da Sie mit einem Klick sämtliche Mailadressen abrufen können. Wir zeigen in einfachen Schritten, wie Sie diese Funktion nutzen können und welche Einstellungen noch sinnvoll sind.

Einfach und schnell bei Gmail sämtliche E-Mail Konten einbinden

1. Gehen Sie in Ihre GMail-Einstellungen und wählen dort „Konten“ aus
2. Wählen Sie „E-Mail per POP3 aus anderen Konten abrufen“. Dort geben Sie die E-Mail-Adresse mitsamt den Nutzernamen und des jeweiligen Passwortes ein.
3. Drücken Sie nun auf „Konto hinzufügen“. Ab sofort erhalten Sie sämtliche E-Mails in Ihrem Gmail-Account. Ihre anderen E-Mail-Konten können Sie auch weiterhin als Absenderadresse nutzen.
4. Hierfür gehen Sie auf den angezeigten Link und geben erneut die Mail-Adresse des Providers an.
5. Bestätigen Sie nun den Verifizierungscode, den Sie in Ihrem E-Mail-Postfach erhalten haben

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here