Franz Friedrich – Biografie & Inhaltsangaben

Der Schriftsteller Franz Friedrich. Foto: Jörg Steinmetz
Der Schriftsteller Franz Friedrich. Foto: Jörg Steinmetz

Bei Franz Friedrich handelt es sich um einen zeitgenössischen deutschen Dichter, der 1983 als Sohn des Schauspieler und Musikers Friedrich Liechtenstein in Frankfurt an der Oder geboren wurde.

Franz Friedrich studierte Slawistik in Wien, Experimentalfilm in Berlin und am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig.
Heute lebt er in Berlin.

Das Buch „Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr“ ist sein Debüt, welches 2014 erschien und von den Kritikern hoch gelobt wurde. Im gleichen Jahr bekam er dafür den Literaturpreis der Jürgen Ponto Stiftung verliehen.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here