GMX: einen Ordner für ungelesene E-Mails erstellen

Ein eigener Ordner für ungelesene Emails verschafft Ihnen eine nützliche Übersicht. Neue Emails werden so auf einen Blick zusammengefasst und können ordentlich bearbeitet werden. Hier erfahren Sie, wie Sie einen solchen Ordner anlegen.

Erstellung eines GMX-Ordners für nicht gelesene Mails

1. Zunächst melden Sie sich beim Provider an und begeben sich in das Menü „Einstellungen“ links unten.

2. Nun suchen Sie nach „Ordner“ und finden dort eine Option für „Ungelesene E-Mails“.

3. In diesem Menüpunkt können Sie nun den neuen Ordner aktivieren. Die Aktivierung bewirkt, dass neue Mails sowohl in Ihrem Posteingang als auch im neuen Ordner „Ungelesene E-Mails“ auftauchen. Sobald eine Mail gelesen wurde, verschwindet sie aus dem Ordner für ungelesene Nachrichten und wird im Posteingang aufbewahrt.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here