Kann man Videos von atv.at speichern?

Auf ATV laufen häufig sehr interessante Sendungen, die sich auch im Internet auf er offiziellen Seite atv.at im Streaming noch einmal anschauen lassen. Manchmal möchte man das Video jedoch am liebsten für den privaten Gebrauch dauerhaft auf dem eigenen Computer speichern. Wie das technisch funktioniert, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Videos von atv.at abspeichern – wie geht das?

Um ein Video aus einem Stream abspeichern zu können, benötigen Sie zunächst den Browser Firefox auf Ihrem Computer.

01. Haben Sie Firefox auf Ihrem Rechner installiert, besuchen Sie zuerst die Webseite atv.at und wählen Sie das gewünschte Video aus.

02. Klicken Sie links neben dem Video unter Aktionen auf »Video URL«.

03. Notieren Sie sich die Zahl, die am Ende des Links der Video URL steht. Es ist die Video-ID.

04. Tippen Sie nun in die Adresszeile von Firefox die folgende Adresse ein: http://atv.at/getclip/. Ergänzen Sie diese mit der Video-ID, die Sie sich eben notiert haben.

05. Nachdem Sie auf [Enter] gedrückt haben öffnet sich der Code des Videos. Lassen Sie sich davon nicht durcheinander bringen. Suchen Sie via [STRG]+[F] nach der Programmzeile »video_progressive_urls«. Die dahinter stehenden Links sind die Einzelteile des Videos, dass Sie herunterladen möchten.

06. Kopieren Sie die Links nacheinander und geben Sie in einem neuen Tab in die Adresszeile ein. Entfernen Sie alle Backslashes (»\«) des Links. Drücken Sie dann [Enter]. Das Video wird nun abgespielt. Mit einem Mausklick auf die rechte Taste Ihrer Maus in das Video können Sie nun das Video auf Ihrem PC speichern.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here