Klassenguide für den Kundschafter bei Shakes and Fidget

Dieser Klassenguide für das Browsergame „Shakes and Fidget“ gibt Ihnen alle interessanten Informationen zur Charakterklasse Kundschafter/Jäger.

Ausgewogenheit ist Trumpf: Der Kundschafter

Neben dem Kundschafter bietet das Spiel Shakes and Fidget noch zwei weitere Klassen: den Magier und den Krieger. Er bewegt sich in seiner Robustheit zwischen dem Magier und dem Krieger. Auch seine Fähigkeit Schaden auszuteilen liegt genau zwischen den beiden Klassen.

Das primäre Attribut der Klasse Kundschafter ist Geschick. Sie sollten etwa 30% Ihrer Attributpunkte für dieses Attribut investieren. Besonders gute Kandidaten für diese Klasse sind Goblins, Dunkelelfen, Elfen und Gnome, da deren Völkerboni Ihnen Vorteile als Kundschafter bieten.

Weitere 30% Ihrer Attributpunkte sollten in die Ausdauer fließen, da diese direkt Ihre Lebenspunkte beeinflusst.

Etwa 15-25% der Punkte sollten auf Glück investiert werden. Kritische Treffer erzeugen doppelten Schaden und sind direkt vom Glück abhängig.

Die letzten verbliebenen Punkte fließen nun in Stärke und Intelligenz (7-15%). Diese Attribute helfen Ihnen im Arenakampf, da Sie gegen den Angriff der anderen beiden Klassen eingerechnet werden. Das bedeutet, dass eine höhere Intelligenz den Schaden des feindlichen Magiers reduziert.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here