Kommissionierer in VWL leicht erklärt + Beispiel

Als kommissioniere wird ein Mitarbeiter bezeichnet, dessen Aufgabe es ist waren aus dem Lager zu holen und diese Produkte für eine Sendung zusammenzustellen. Diese waren sollen weiter an den Kunden transportiert werden müssen aus diesem Grund in einem ersten Schritt zusammen gesucht werden.

Tätigkeiten und Aufgaben

Die Hauptaufgabe eines Kommissionierers besteht darin, dass er gemäß der Vorgabe alle benötigten Produkte aus dem lagen nimmt sie entsprechend zusammenstellt. Ja vorlesen Angaben die Produktname, Anzahl, Versand Adresse und entsprechenden Lagerplatz werden die Mitarbeiter mittels eines elektronischen Systems übermittelt.

Der Mitarbeiter holt dann alle benötigten Artikel aus dem Lager, prüft sie zunächst und bucht sie zudem aus dem Computer. Sollte sich hierbei herausstellen, dass ein Produkt beschädigt ist oder etwas am Produkt fehlt, wird dies sofort im System vermerkt. Die Aufgabe des Kommissionierers ist es auch, alle Waren zu verpacken und für die Lieferung vorzubereiten.

Zugangsvoraussetzungen

Da es als Kommissionierer nicht nötig ist, eine Ausbildung zu besitzen oder einen bestimmten Bildungsgang absolviert zu haben, kann jeder als Kommissionierer arbeiten. Erfahrungen im Bereich der Logistik sowie der Lagerwirtschaft sind jedoch von Vorteil. Ansonsten sind Kenntnisse in den folgenden Bereichen notwendig:

  • Die Bedienung von Transportgeräten sowie von Förderanlagen.
  • Erfahrung in der Lagerwirtschaft und im Kommissionieren.
  • Die Bedienung von Gabelstaplern/einen entsprechenden Führerschein.
  • Kenntnisse mit der Transporttechnik und mit Lagerverwaltungssystemen.
  • Erfahrung in dem verpacken von Waren und der Versendung.

Mögliche Arbeitsbereiche

In verschiedenen Bereichen in der Wirtschaft ist eine Arbeit als Kommissionierer möglich, wie in Holz- oder Elektrobereichen, im Maschinenbau oder in der Pharmazie. Die Arbeit eines Kommissionierers findet vorwiegend im Lager statt oder auf Lagerplätzen im Freien. Für eine zusätzliche Sicherheit verfügen Kommissionierer über eine spezielle Schutzkleidung wie Handschuhe und Helme. Eine Schicht arbeiten diesen Job nicht unüblich, da der Transport von Waren oft sehr zeitnah erfolgen muss.

Kommissionierer – Zusammenfassung

  • Die Hauptaufgabe ist die Zusammenstellung von Waren für eine Sendung.
  • Die Tätigkeit erfordert keinerlei Ausbildung.
  • Schichtarbeit ist in diesem Job nicht unüblich.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here