Play Store: Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel – was tun?

Fehlermeldung:

Wohl jeder App-Nutzer kennt die Meldung des Play Stores. Es ist ärgerlich, wenn man eine App herunterladen will und plötzlich die Fehlermeldung „Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel“ auftaucht. Doch bewahren Sie Ruhe! Es gibt Möglichkeiten dieses Problem zu lösen.

Wo liegt das Problem?

Diese Meldung erscheint meist dann, wenn die Software auf dem Handy veraltet ist. Bei vielen Geräten reicht ein einfaches Update auf die neuste Version des Betriebssystems. Doch manche Smartphones sind für die benötigte Version einfach zu alt. In diesem Fall wäre es ratsam über den Kauf eines Neugerätes nachzudenken. Vor allem, wenn man viele Apps benötigt, die nach aktuellen Versionen und viel Speicherplatz verlangen.

Alternativen:

Es gibt weitere Alternativen, die aber ebenfalls gut abgewägt werden müssen. Dazu ist auch etwas Fachwissen gefragt, denn es ist nötig das Gerät vorher zu rooten. Außerdem ist unter dem Menüpunkt „Sicherheit“ die Box „unbekannte Quellen“ zu aktivieren. Hier ist jedoch Vorsicht geboten – damit wird ein Sicherheitsmechanismus außer Kraft gesetzt. Sie benötigen als nächsten Schritt die App „Market Helper“ – diese ist am besten über den Rechner zu installieren.

Bewertungen:

Zu Apps wie dem „Market Helper“ kann hier nur bedingt geraten werden. Viele Bewerter dieser App beklagen, dass sie trotz des Aufwandes die gewünschten Apps nicht zum Laufen bringen konnten. Andererseits gibt es auch Berichte darüber, dass es klappt.

Die sicherste Variante ist wohl ein Update auf eine neuere Version. Beim Play Store wird übrigens auch vor dem Downloadversuch angezeigt, welches Betriebssystem es voraussetzt.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here