So fixieren Sie Zeilen und Spalten in Google-Tabellen

In diesem Praxistipp erfahren Sie, wie mann Zeilen und Spalten in Google-Tabellen fixieren kann.

In Google-Tabellen Zeilen oder Spalten fixieren – so geht´s:

Es kann ganz praktisch sein, Zeilen oder Spalten in Google-Tabelle zu fixieren. Unter anderem ist es von großem Vorteil, wenn Sie eine große Tabelle haben und die Überschriften immer zusehen sein sollen. Es ist sogar möglich bis zu zehn Zeilen und fünf Spalten gleichzeitig zu fixieren.

1. Als erstes öffnen Sie Ihren Browser und anschließend Google-Tabellen.
2. Klicken Sie dann auf „Ansicht“.
3. Dort werden Sie die Unterpunkte „Zeilen fixieren“ und „Spalten fixieren“ entdecken. Dann wählen Sie das aus, was Sie machen möchten und bestimmen die Anzahl an Zeilen oder Spalten.
4. Als Erkennung dienen dann die grauen Trennlinien.
5. Wenn Sie dann die Fixierung wieder entfernen möchten, machen Sie dies auf dem selben Weg. Der einzige Unterschied ist Sie wählen „Keine fixierten Zeilen/Spalten“ aus.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here