Warum hat sich Softeis in Deutschland nicht durchgesetzt?

Dies ist eines der häufigsten Fragen, die ich oftmals von meinen Lesern gestellt bekomme und da ich persönlich diese Frage ebenfalls sehr interessant finde, werde ich versuchen dir auch eine gute Begründung dafür zu liefern, weshalb sich das Softeis in Deutschland nicht durchgesetzt hat

Die Eis-Inflation

Du solltest wissen, dass man in Deutschland über eine sogenannte Eis-Inflation redet, die sich bei einem Prozentsatz von 684 % bewegt. Das liegt auch darin begründet, dass seit den 90er Jahren sich das Eis jährlich um ein Prozentsatz von 60% verteuert hat. Das ganz normale Speiseeis beträgt einen sagenhaften Gesamtverbrauch von 80 %, wobei das Softeis nur einen Marktanteil von 3 % aufweist.

In der Zeit gab es etliche technologische Errungenschaften, die es möglich machten industriell hergestelltes Eis zu produzieren. Daher hatte auch beispielsweise die Preisspanne zwischen traditionell hergestelltem Eis und maschinell hergestellte Eis sich vergrößert. Darunter fällt auch die Herstellung des Softeises.

Du solltest wissen, dass in der heutigen Zeit immer mehr Werbung für das ganz normale Speiseeis in den großen Medien-Landschaften gemacht werden, wobei du so gut wie gar keine Werbung für ein ganz normales Softeis finden wirst. Das liegt aber auch daran begründet, dass hinter diesen medialen Werbungen auch große Speiseeis Unternehmen stehen, die weltweit agieren und dich beeinflussen möchten, dass du Speiseeis kaufen musst. Die Softeis Lobby ist im Vergleich zu diesen multinational agierenden Unternehmen eher nur klein. Deswegen steht beim Speiseeis auch ein viel größeres Kapital, als beim Softeis.

Ein weiterer Aspekt warum sich das Softeis nicht durchgesetzt hat, liegt einerseits darin begründet, dass das Softeis ein hohes Infektionsrisiko für Salmonellen darstellt, als das traditionelle Speiseeis. Es gab immer wieder Fälle, wo die Kunden nach den köstlichen Softeis sich über Beschwerden geklagt haben, diese sich schlussendlich als eine Salmonelleninfektion herausgestellt haben. Diese Tatsache schreckt auch viele Kunden davon ab das Softseis zu probieren.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here