Was bedeutet „Watashi wa“ auf japanisch? – Übersetzung & Erklärung

Animes und die allgemeine Faszination Japan haben dazu beigetragen, dass immer mehr japanische Worte von bestimmten Gruppen verwendet werden. So ist es nicht verwunderlich, dass man ab und an auf Worte oder Begriffe trifft, die auf Japanisch und einem deshalb unbekannt sind. Viele sehen sich Filme oder Animes mit Untertiteln an oder lesen Mangas, in denen einige Begriffe nicht genau übersetzt, sondern übernommen werden. So kann es sein, dass man ab und an den Ausdruck „Watashi wa“ liest. Was dieser übersetzt heißt und genau bedeutet, folgt in der nachstehenden Übersetzung plus Erklärung.

Watashi wa Erklärung

„Watashi wa“ bedeutet nichts anderes als „ich“, allerdings stärker betont. „Watashi“ selbst bedeutet bereits „ich“, weshalb das „wa“ in ganz normalen Sätzen redundant ist. Möchte man in einem Satz jedoch hervorheben, dass er sich ausschließlich um „mich“ dreht, muss man „Watashi wa“ benutzen, was nun nicht nur ganz einfach „ich“ bedeutet. Es dient zur Abgrenzung und Hervorhebung. Im Deutschen würde man in etwa sagen „Was mich angeht“ oder „Also, ich“, was ganz genau anzeigt, dass man sich selbst besonders in den Vordergrund stellt oder seine eigene Meinung oder Vorliebe von der anderer ganz klar trennen möchte. Auch wenn Fragen gestellt werden wie: „Wer ist …?“, kann man damit antworten. Das würde „Ich, ich bin …“ entsprechen.

Wenn man „Watashi wa“ liest, weiß man demnach, dass es in dem folgenden Satz um niemand anderen gehen wird, als die Person, welche gerade spricht. Es wird sich nur auf den Redner konzentriert.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here