Was ist Eurex? – Erklärung & Beispiel

Eurex steht für European Exchange. Handelt sich dabei um eine Börse für Finanzderivate. Auf der Eurex können neben Aktien und Derivaten auch Zinsen und Aktienindex gehandelt werden.

Oft kann die Steuerung bei größeren modernen Unternehmen nicht mehr individuell erfolgen. Oft wird sie schlicht als eine Art Werkzeug benutzt. Dadurch verläuft alles im Unternehmen relativ automatisch. Bei kleinen Unternehmen sowie mittelständigen Unternehmen findet noch eine intuitive Nutzung der Steuerung statt.

Wird durch ein Unternehmen beispielsweise mit dem Verkauf von 100 Schrauben zu je ein Euro 100 € eingenommen, dann sind diese 100 € der Erlös. Die Kosten für die Herstellung werden dabei nicht beachtet. Es handelt sich bei dem Erlös also nicht um den Gewinn. Beim Erlös bleiben somit netto oder brutto unbeachtet.

Die Wertpapiere be der EUREX

Bei jeder Firma wird immer nach einem bestimmten Zweck gehandelt. Gibt es beispielsweise Unternehmen, die die Rohstoffe kaufen und dann weiter verarbeiten. Dann gibt es die Unternehmen die die Rohstoffe erzeugen und weiterverkaufen. Der gesamte Vorgang der Produktion kostet das Unternehmen Geld, dann Material Personal bezahlt werden müssen. Um diese Kosten zu decken muss das Unternehmen einen Gewinn erzielen. Ohne diesen Gewinn können die Kosten nicht bezahlt werden und das Unternehmen geht auf dem Markt unter.

Der Jahresabschluss ist beispielsweise nicht für die Berechnung notwendig. Der Grund dafür liegt darin, dass sich in einem Jahresabschluss vor allem auch andere Effekte finden die zu einer Verfälschung der Berechnung führen könnten. Unter dieser fette fallen beispielsweise außer ordentliche Reserven.

Generell gilt, dass die Unabhängigkeit bei einer großen Fertigungstiefe darauf beruht, dass die Firma nicht viele Zulieferfirmen benötigt beziehungsweise Produkte nicht bei vielen fremden Firmen erstellen lässt. Eine höre Fertigungs Tiefe für die doch auch in den meisten Fällen zu Mehrkosten für das Unternehmen. Dabei handelt es sich oft um Personalkosten aber auch ein Produktions Kosten.

Eurex – Zusammenfassung

  • Börse mit der Möglichkeit zur Handlung verschiedene Arten.
  • Besitzer ist die Deutsche Börse Group.
  • Die Eurex wurde 1998 gegründet.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here