Wie kann man eine ABR Datei in Gimp öffnen?

Es gibt sehr viele unterschiedliche und diverse Brushes herunterladen. Bei diesen sogenannten Brushes handelt es sich um Dateien, welche man, nachdem man diese heruntergeladen hat, mit bestimmten Systemen und Programmen öffnen muss,
So gibt es bestimmte Brushes, welche dafür konzipiert und programmiert sind, um mit ABR geöffnet zu werden, da es sich bei diesen um ABR Dateien handelt.
Wenn sich Daten in ABR Dateien befinden und nur über ABR geöffnet werden können, stellt sich die Frage, ob man diese datieren auch über Gimp öffnen kann.

ABR Datei in Gimp öffnen

Die Antwort auf die Frage, ob man eine ABR Datei in Gimp öffnen kann, ist ganz einfach und klar „ja“. Man kann, wenn man weiß wie, die Dateien in ABR, in Gimp öffnen und somit nutzen.
Damit dies möglich ist, muss man nicht viel mache und auch nicht besonders viel Aufwand betreiben. Denn um die ABR Datei in Gimp öffnen zu können, muss diese einfach in Gimp eingefügt werden.
Damit man diese in Gimp einfügen kann, muss man lediglich Gimp öffnen. Innerhalb von Gimp gibt es dann einen Ordner, welcher für die Brushes bestimmt ist und alle Brushes, welche mit Gimp geöffnet werden können und sollen, enthält.
Um die abr-Datei in den Brushes Ordner von Gimp einfügen zu können, muss man zunächst einmal die ABR Datei öffnen oder direkt auf der ABR Datei über den rechten Klick mit der rechten Maustaste die Optionen aufrufen.
Dort klickt man dann, wenn die Leiste der Optionen erscheint, auf die Option „share“. Unter dieser Option gibt es den Unterpunkt „gimp“. Unter diesem Unterpunkt wiederum gibt es die Option „Brushes“.
Wenn man all diese Schritte verfolgt und durchgeführt hat, wurde die ABR Datei, welche man ausgewählt hat, zu dem Ordner Gimp hinzugefügt. Wenn man Gimp dann das nächste Mal startet oder die Brushes, welche über Gimp geöffnet und aufbewahrt werden, refreshed werden, werden alle Brushes, also auch die neu hinzugefügt ABR Dateien geladen und, an Stelle von ABR, über Gimp geladen und angezeigt.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Der Autor/Die Autorin des Artikels:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here