Angebot!

Bibliothek der Sachgeschichten – (M5) Milch, Mais, Meisenknödel

10,91 10,83 (as of 19. Juli 2017, 8:43)

Details aufklappen ->

Beschreibung

„Milch“ ist der zweitälteste Maus-Film überhaupt. Es wurde von Armin Maiwal so, wie er 1969 entstanden ist, belassen, also ohne Erzählung, nur mit Musik. Und: Er fängt rückwärts an. Der zweite Film erklärt uns, wie das „Melken“ funktioniert. Außerdem zeigt Armin, wie die Milch in die Tüte kommt. Bei dem Film „Mais“ geht es um ein anderes Verpackungsproblem: Wie kommt der Mais in die Dose? Und schließlich zeigt uns Armin, wie „Meisenknödel“ gemacht werden, die Dinger die man im Winter nach draußen hängt, damit die Vögel was zu fressen haben.